Die Jüdin und ehemalige Stasispitzelin Anetta Kahane – frisch frisiert!


*

Frisch frisiert sah sie schon immer aus.

Ob auch Maas frisch frisiert ist, wird man noch feststellen!

Ich persönlich ekle mich ein wenig 

vor Spitzeln aller Art.

Bei Typen wie Maas hingegen 

krieg ich sofort grüne Pickel!

.

Bewusste Manipulation oder plumpe Fälschung? Anetta Kahane’s Amadeu-Antonio-Stiftung frisiert Zahlen in ihrer Statistik über angebliche „flüchtlingsfeindliche Vorfälle“. Bei einer Stichprobe in Bielefeld gibt es allein fünf Fälle, die praktisch frei erfunden sind.

Die Amadeu-Antonio-Stiftung soll falsche Zahlen in ihrer Statistik über angeblich „flüchtlingsfeindliche Vorfälle“ in der Bundesrepublik veröffentlicht haben. Das berichtet die Neue Westfälische. Diese Statistik hält z.B. der Überprüfung für Bielefeld nicht stand. Ein Faktencheck der aufgezählten Fälle in der Stadt ergibt: Die Fehlerquote liegt bei 80, eventuell gar bei 100 Prozent.

mmnews

.

Ich liebe nicht alle Deutschen.

Da muß gut sortiert werden.

Und nicht alle gehören zum deutschen Volk.

.

Ich recherchiere das Null.

Man mag das als Maßstab für Glaubwürdigkeit

solcher Spitzelunternehmen nehmen.

*

4 Antworten to “Die Jüdin und ehemalige Stasispitzelin Anetta Kahane – frisch frisiert!”

  1. Notwende Says:

    „Gegen-Rechts“ ist mittlerweile von einem staatlich (sehr) gut alimentierten Geschäftsmodell zu einem Teil der Sozialindustrie geworden. Je mehr man kömpft, um so interessanter werden die staatlichen Fördergelder. Medialer Einfluss ist Grundvoraussetzung, um als Held-gegen-Rechts wahrgenommen zu werden.
    Die Journaille liebt reisserisches, freut sich über dräuende Gefahren und brauch Material, um Angst zu schüren.
    Stetig anschwellende Nazi-Massen und Straftaten braucht ein Käseblatt – Eine Quelle dafür sind da genau diejenigen, die an vorderster Front stehen: die Helden-gegen-Rechts.

    Der Kampf gegen DAS Übel der Welt muss fortgesetzt werden!
    Koste es dem Steuerzahler, was es wolle!

  2. Frankstein Says:

    Aus heutiger Sicht kein Held
    Der “ Nachtjäger“ Dirk Lilienthal, der ungezählte US-Panzer ( unter russischer Führung ) kanckte, ist ein Held von gestern. So konstatierte heute der WK ( Weser-Kurier, nicht Weltkrieg) über den Namenspatron einer BW-Kaserne. Also Tagediebe urteilen über Nachtjäger, das hat schon ein Geschmäkle. Auch Rommel ist kein Held mehr, noch weniger Guderian.
    John Maynard ist ein Held “ Aus hielt er, bis er das Ufer gewann..!“
    Karl der Große- der Sachsenschlächter- ist ein Held und Otto – der Ungarn-Zähmer.
    Obwohl es immer noch keine Lego-Figuren von ihnen gibt. Und was ist mit Siegfried ?
    Das ist ein tragischer Held , sowas gibt es auch.
    Die Deutschen und ihre Helden. Wird der Besitz der Deutschen Heldensagen bald verboten?
    Weil heute keine Helden mehr existieren, überhaupt das Land keinen Anschein von Heldentum erahnen läßt ? Müssen alte Helden abgebaut werden, um ihnen auf Augenhöhe zu begegnen ? Oder ist das Respekt vor dem Selbst, um noch in den Spigel schauen zu können?
    Gab es einst Zeiten, wo man aufschauen konnte- zu den Helden- müssen wir heute die Augen niederschlagen. Weil wir nichts mehr wert sind, müssen alte Helden getilgt werden.

  3. Cajus Pupus Says:

    Irgend einer hatte mal gesagt:

    „Traue keiner Statistik, welche du nicht selber gefälscht hast“

    Es gibt ja auch die bekannte Steigerung: Lüge – Meineid – Statistik.

    Und außerdem: An der Quelle saß der Knabe!

  4. PACKistaner Says:

    Ich schaue mir grad passend zum Thema Jasinnas Video (die hat sooo eine geile Stimme ;-) auf MMnews an.
    -http://www.mmnews.de/index.php/etc/87039-maas-jasinna
    Dort ist bei Minute 54.00 ein „schiitischer Trauermersch mit Selbstgeißelung“ durch Bonn zu sehen.
    Bin total schockiert! Alter Schwede, in was für Scheißhaufen lebt ihr da im Westen? Unfaßbar!

    Übrigens gibt es dort auf MMnews noch ein weiteres sehr interessantes Video, über die Reaktion von Menschen.
    -http://www.mmnews.de/index.php/politik/87032-video-opa-heiratet-12

    Und nebenbei läuft im TV brainwash scheiße namens „Exodus“ lol

Kommentare sind geschlossen.