Eine gute Idee!


*

Le Pen verspricht Referendum über EU-Austritt

Front-National-Chefin Marine Le Pen will die Franzosen über den Austritt aus der EU abstimmen lassen, sollte sie zur Staatspräsidentin gewählt werden. Frankreich müsse „wieder ein freies Volk werden“.

Lügenpresse

Ja, würde ich sofort wählen. (Wenn Hitli gerade Frühstückspause mächte).

Aber, das Volk abstimmen lassen? Unbeeinflusst von den Lügenmedien?

In Detsland würde man allerdings eher unter eine Teddybärlawine begraben werden.

Naja, morgen, nee heute schon,  mal den Tag der Helden abwarten.

*

Was ist eigentlich mit den Briten? Ach ja, sind noch drin. lol. Und nächstes Jahr sicher auch noch. Und übernächstes.

*

Schlagwörter: , , ,

4 Antworten to “Eine gute Idee!”

  1. PACKistaner Says:

    Die Fischköppe werden den Etablierten eine gewaltige Klatsche verpassen. Aber sowas von!

  2. Notwende Says:

    Jau. Demokratie ist was echt goiles.

  3. Hessenhenker Says:

    Frankreich hat eben eine Marine.
    Deutschland hat bloß ein KNALL gelbes Gummiboot, wie Weihrauch & Myrhhe einst sang.

    Gelb, vitzli.
    Wär das nicht eine Grafik wert?
    Vielleicht als KNALLgelbe Gummizelle?

  4. Frankstein Says:

    Packi, jau! Die AfD hat ja ein Referendum zum geregelten Zuzug angekündigt! Die will den Säuen die Perlen wegschnappen.
    Le Pen ist DIE Alternative, die will eine Volksbefragung durchführen. Ein Volk befragen , was sich im längst verflossenen Ruhm der Grande Nation sonnt, an den sonnenarmen Tagesstunden? Ein Volk, dem man versprach im Jahre 2000 Europas führende Nation zu sein, mächtiger und wohlhabender als Deutschland ? Gleichberechtigt mit den ganz Großen, gefürchtet, geehrt und vor dem der Erdball zittert ? “ Was wollt ihr , Ausländer raus/MAOAM rein? “ “ MAOAM,MAOAM!“ Und die Briten, was war mit denen ? Irgendwie wollten die auch raus, aber MAOAM sollte trotzdem rein.
    Ne Klatsche ist für mich das Abschneiden der Etablierten.

Kommentare sind geschlossen.