Anscheinend schüren die Kriegshetzer aktuell besonders


*

Die Medien melden Eile!

Der Konflikt gegen Russland wird anscheinend aktuell von den 40 besonders angefacht.

Anscheinend wollen sie wirklich einen dritten WK anzetteln. Die Kriegshetze der Unsichtbaren Schreiber in den Medien, besonders in der Lügenwelt seit 2 Jahren trägt jetzt Früchte.

*

Der große Satan ist in Wirklichkeit 40 große Einzelsatane!

*

26 Antworten to “Anscheinend schüren die Kriegshetzer aktuell besonders”

  1. Waffenstudent Says:

    Die Intrigeninsel entfesselte 1939 per Polen und entfesselt 2016 per Ukraine den von „City of Vatikan/City of London“ geplanten Konfllkt!

    Staaten werden als Firmen immer mit einer Laufzeit von 99 Jahren genehmigt. Die Ukraine wurde 1917 gegründet und wird nun liquidiert. An diese Regeln muß sich auch Putin halten!

  2. Hessenhenker Says:

    Falls Außenminister Steinmeier (SPD) atomar aus der Berliner Erdkruste gebrannt wird, gibt vielleicht seine Nachfolgerin meinem Schatz ein Besuchsvisum?
    Auch mal das Positive sehen!

  3. Tyrion L. Says:

    Jaja, die „Filthy Forty“…^^

    Aber während Kettenrassler und Radioktivitätsleugner FRANKENSTEIN noch darauf wartet, dass die Büttel, Söldner und Bullenschweine ihre Maulkörbe durchbeissen, gibt es auf PIPI eine realistische und herzerfrischende Bestandsaufnahme und Lagebeurteilung, die ich dem kleinen Kreis hier nicht vorenthalten möchte (herzhaft gelacht!):

    #21 Adra (11. Aug 2016 14:24)

    Hahaha, ich lach mich bei solchen Geschichten immer kaputt. Scheissbullenpack kriegt auf die Fresse! Geschieht ihnen recht, den Handlangern dieses faschistoiden Regimes.

    Es glaubt doch nicht einer hier noch, dass diese Arxxxfressen EUCH irgendwann helfen würden? Und im Falle dass es sich hier um einen biodeutschen Jugendlichen gehandelt hätte, hätten sie bestimmt nicht zimperlich gehandelt und Mittel und Wege gefunden.

    Deswegen, wenn die auf die Fresse kriegen trifft es genau die Richtigen. Null Mitleid. Diese Gurkentruppe hat in Bezug auf den Schutz der Bürger sowieso jede Kontrolle verloren, die sind nichts wert und sollen ruhig mal wissen, wie es sich anfühlt für den Normalbürger, der sich nicht hinter eine Dienstwaffe verstecken kann. Das ganze Bullenpack KANN WEG. Versager! Verräter! Nur im Schikanieren sind sie noch voll fit. Es muss ja regelmässig noch extra Geld abgepresst werden im Auftrag des Regimes. Da wird stillgestanden und pariert!

    Wegelagerer-Lumpenpack, danke für den Lacher, ihr dummen WXXXER!!!

    -http://www.pi-news.net/2016/08/berlin-araberclan-greift-polizisten-an/#comments

  4. Waffenstudent Says:

    Wahrscheinlich wird man erneut Polen als Firma mit einer Laufzeit von 99 Jahren gründen wollen! Denn auch das aktuelle Polen wurde 1917 als Firma mit einer Laufzeit von 99 gegründet und braucht einen Anschlußvertrag! Großpolen reicht dann von Stettin bis Odessa! Die neuen Landkarten mit der geteilten Ukraine wurden bereits veröffentlicht. Kommen dann US-Atomraketen nach Kiew?

  5. Tyrion L. Says:

    Aber nicht verzagen! Hier noch der Soundtrack für den Endkampf. Phantastisch, und das aus Venezuela:

    -https://www.youtube.com/watch?v=K8Fno0iP6Ec

    Das komplette Mini-Album:

    -https://www.youtube.com/watch?v=htyiaiUbhwo

    Sehr nett für Workouts und so. Immer schön geschmeidig bleiben!^^

  6. Tyrion L. Says:

    Ich weiß, ich bin nur ein liderlicher Gnom, aber habe ich den Spamordner wirklich verdient? :((((

  7. vitzli Says:

    tyrion,

    hier werden alle gleich behandelt: jeder youtubelink geht (jedenfalls theoretisch) autmatisch in mod. sonst habe ich hier ganz schnell hunderte hakenschneuz und kläuschenleugnerfilme am hals. andere versinken dank wordpress sofort im papierkorb. ich hab da keinen spaß dran, muss den kram doppelt freischalten, weil die vom papierkorb erst wieder in mod rutschen. :-/

  8. Frankstein Says:

    Adra klingt für mich reichlich links-liberal. Vermutlich auch ein Brennelemente-Geschädigter, dessen natürlicher Sievert-Pegel durch reichlich Becquerel-Zufuhr erhöht wude. Wer Bullen was auf die Fresse wünscht, nennt Soldaten Mörder, zündet fremde Häuser an und fingert kleine Kinder. Ich lach über andere Dinge.

  9. PACKistaner Says:

    Nee – momentan wäre es äußerst unklug. Sie gesamte Süd-Ost Flanke wackelt. Ukraine ist als Faktor inexistent und Türkei schwer einzuschätzen. Polen, Tschechen, Balten vernachlässigbar.
    Deutschland ebenso. Schweden spielt nicht mit, Norwegen? – eher nicht.
    Blieben GB und Frankreich – keine ernstzunehmenden Gegner.
    Die Völker Europas sind ebenfalls absolut nicht gewillt.
    Nee, nee – das ist nur Wichtigtuerei.

    Krieg kommt, garantiert, aber nicht mit den Russen.

    Falls ich mich irre, werdet ihr dies eh nicht mehr feststellen können, da Süddeutschland wegen Ramstein und Büchsel sofort zerstäubt würde.

  10. Waffenstudent Says:

    @ PACKistaner

    Was 39 in Polen klappt, das klappt auch in der Ukraine! Gut, Putin wird nicht Hitlers Fehler begehen und einen Präventivkrieg beginnen. Aber wenn die Ukraine erst mal brennt, werden die Amis dafür sorgen, Putin seine Waffen einsetzt! – Möglicherweise müssen dann unsere Musel-Asylanten dann in den Osten!

  11. Hansi Says:

    Waffenstudent Says: 11. August 2016 um 14:29

    Genau richtig!

  12. Tyrion L. Says:

    vitzli Says:

    11. August 2016 um 14:10

    jeder youtubelink geht (jedenfalls theoretisch) autmatisch in mod.

    *

    Auch deaktivierte? Wäre bei mir das erste Mal…

  13. Tyrion L. Says:

    Frankstein Says:

    11. August 2016 um 14:12

    Adra klingt für mich reichlich links-liberal. Vermutlich auch ein Brennelemente-Geschädigter, dessen natürlicher Sievert-Pegel durch reichlich Becquerel-Zufuhr erhöht wude. Wer Bullen was auf die Fresse wünscht, nennt Soldaten Mörder, zündet fremde Häuser an und fingert kleine Kinder. Ich lach über andere Dinge.

    *

    Aber sicher, und auf der Zugspitze strahlt´s mehr als in Fukushima…

  14. Tyrion L. Says:

    Zum Lachen fand ich weniger den Inhalt als die herzerfrischend-prollig-pennälerhafte Schimpfkanonade. In der Sache gebe ich ihm nämlich völlig Recht.

  15. Tyrion L. Says:

    Wenigstens habe ich, im Gegensatz zu manch tantenhaftem Hitler-Groupie und Fettkloß-Winkler-Fan hier, 2003 schon lange keine Grünen mehr gewählt sondern nur noch PDS/linke! :P

    Wozu mir einfällt, dass ich manchmal den hiesigen HOTPROTZ wirklich vermisse…:((

  16. vitzli Says:

    ich kann ja ein paar alte koms nebst schimpftiraden hier reinkopieren. war doch immer dasselbe … :-/

  17. vitzli Says:

    auch deaktivierte. ich will auch nix deaktiviertes auf die haken- und klausiseiten.

    wp ist aber beim ausführen meiner einstellungen nicht sehr zuverlässig.
    ich habe ein paar änderungen vorgenommen, mal sehen, wie es jetzt läuft … vielleicht schalte auch mal wieder alles frei.

  18. PACKistaner Says:

    Tyrion

    dann lies ihn doch bei Eulenfurz wenn du ihn vermißt

  19. Frankstein Says:

    Tyrion, von links-liberal nach PDS/Linke, wie geht das? Mit einem dreifachen Rittberger oder mit einer Wende ? Ich hielt Dich mal- gegen meine Grundüberzeugung- für einen achtbaren Mitstreiter. Du hast aber nur meine negative Grundeinstellung verstärkt. Vielleicht solltest Du eine Hotspot-Gedächnisgruppe gründen.

  20. vitzli Says:

    hihi.

  21. Tyrion L. Says:

    Frankstein Says:

    11. August 2016 um 17:34

    *

    Seit wann sind denn die Grundüberzeugungen eines dattrigen Forenzausels, Evolutions- und Radiokativitätsleugners sowie gagaesoterischen Schwurblers von irgendeiner Relevanz?

    Andererseits ist es ja nicht so, dass das senile Gepolter ob irgendeines nicht mal viertelverstandenen Sachverhalts nicht von einer gewissen unfreiwilligen Komik wäre. Also weitermachen!^^

  22. Tyrion L. Says:

    von links-liberal nach PDS/Linke, wie geht das? Mit einem dreifachen Rittberger oder mit einer Wende

    Da ist im übrigen heute kaum ein Widerspruch. „Liberal“ muss ja nicht gleichbedeutend mit „wirtschaftsliberal“ und FDP sein. Im angelsächsischen wird „liberal“ mittlerweile gleichbedeutend mit „linkem Gutmenschentum“ verwendet. Aber so was kriegt man auf der Gerontenstation halt nicht mehr mit.^^

  23. PACKistaner Says:

    Hey – tut dat not? :-(

  24. Frankstein Says:

    Packi, keinen Meter…. Erwähnte ich irgendwann mal, dass ich Tyrion für ein U-Boot halte ? Nein, dann eben jetzt! Ich erkenne einen links-liberalen Spinner am Tastaturdruck. Und an der Art, wie er seine Minen verlegt. Und wie er seine Gegner einschätzt. Dieser Hotspot-Kopie fehlt nur die altergerechte Reife.

  25. ebbes Says:

    In diesem Interview erläutert Johann Saiger seine Ansichten zur momentanen geopolitischen Situation Deutschlands. Er beginnt seine Betrachtungen mit einem Rückblick auf die vergangenen Weltkriege und zieht eine Linie bis zu den aktuellen Ereignissen in der Ukraine.

    -https://www.youtube.com/watch?v=R1xHoMYWN-k

  26. jot.ell. Says:

    der journalistische Drecksack Herzinger alias Moishe Hetzinger hetzt wieder heute im Drecksblatt WELT pro-ukrainisch und anti-russisch,und versucht wie gewohnt NATO, EU und damit auch Deutschland in den Krieg zu treiben. Wenn die sogenannte Friede Springerwitwe ehrlich wäre, müsste sie die WELT in „Die jüdische Stimme Deutschlands“ umbenennen und sich selbst in “ Kriege Springer“. Der Herzinger und seine Brüder im Ungeiste in der Welt fragen sich idiotischerweise dauernd, warum dem Antisemitismus nicht beizukommen ist. Mir kein Rätsel, die dauernden journalistischen Absonderungen der Mischpoke in der WELT dopen antisemitische Gefühle nebbich.

Kommentare sind geschlossen.