Frische Volksverarschung – Durch unsichtbar Verheirateten mit unsichtbaren Kindern.


*

Das billige Öl führt zur Massenflucht nach Deutschland

Die Freude am Verfall des Ölpreises wird dem Westen sehr bald schon vergehen. Die Folgen davon sind nämlich weltweite Instabilität – nicht nur in den Öl-Staaten – und Massenmigration nach Deutschland.

und so weiter bla bla.

Der unsichtbar verheiratete Michael Stürmer in der Lügenwelt

*

Wegen des niedrigen Ölpreises kommen alle ausgerechnet nach Detsland. Ok, totlachen können wir uns auch morgen. Der Stürmer mit den vielen unsichtbaren Kindern verarscht uns regelmäßig in der Lügenwelt.

Da können wir gar nichts machen. Der niedrige Ölpreis ist an der Millionenflut nach Detsland schuld!

Da lachen nicht mal mehr die tötesten Hühner.

*


(wikidoof: Er ist verheiratet mit der israelischen Repräsentantin der Hebräischen Universität Jerusalem in Berlin, Dorit Brandwein-Stürmer,[3] und Vater von vier Kindern.)

Ich nehme an, der ist zum Unsichtbaren konvertiert. Anders ist dieser Wahnsinn gar nicht zu erklären. Er gehört mit seinen üblichen Verarschungsartikeln ganz sicher zum Netzwerk der Unsichtbaren, das in der WELT seit Jahren ganz stark auffällt. Ich empfinde nur noch Ekel.

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten to “Frische Volksverarschung – Durch unsichtbar Verheirateten mit unsichtbaren Kindern.”

  1. vitzli Says:

    wikidoof zu stürmer:

    Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
    In der Untersuchung von Uwe Krüger zum Einfluss von Eliten auf Leitmedien wird Michael Stürmer zu den am stärksten mit den sogenannten Eliten vernetzten Journalisten gerechnet. Besonders in den Themenfeldern Sicherheit, Verteidigung und Auslandseinsätzen der Bundeswehr zeige sich, dass er in seinen Artikeln den Diskurs der Eliten abbilde, deren Argumente verbreite und für mehr militärisches Engagement werbe

    ein kriegshetzer.

  2. Blond Says:

    Da lachen nicht mal mehr die tötesten Hühner.
    Vitzli, was sind denn, bitte schön, töteste Hühner?
    Gibt’s noch tötere?
    :D :D :D
    P.S.: Reine rhetorische Fragen – kommen auch ohne Antworten klar :)

Kommentare sind geschlossen.