Neues von der Idiotenfront: Teilen lernen für alle


*

kiho1

*

Während ein kleiner ekliger Höcker noch ausrechnet,

daß der Millionenzuzug von Illegalen und Kulturfremden 

gar kein Problem ist, randalieren betroffene Antirassisten 

gegen die Teilung Detschlands mit illegalen Invasoren:

*

Linke Wagenburgler können richtig spießig sein

Auf 8000 Quadratmetern leben 20 Linksradikale in Wohn- und Gemeinschaftswagen. Nun sollen sie zusammenrücken, damit Flüchtlinge unterkommen – und rebellieren.

weltLÜGEN

*

Ein paar Container für 500 „Hilfebedürftige“,

da werden doch die läppischen 20 Antirassisten wohl zusammenrücken!

Es gibt sie noch, die großen Spaßmomente!

*

—————————————————————————-

Die Lügenpresse bedient natürlich die Häme der Leser, um den Plan der Umdeutschung zu unterstützen. An dieser Stelle nämlich stehen den Plänen der 40 ein paar Linksradikale im Wege. Schon zeigt sich, wessen Interessen die Hämeverbreiter in der Lügenpresse vertreten.

Meine Häme hingegen ist zweckfrei und rein biologisch. Mehr logisch ist heutzutage nich mehr in Detschland.

Schlagwörter:

13 Antworten to “Neues von der Idiotenfront: Teilen lernen für alle”

  1. alphachamber Says:

    „Meine Häme hingegen ist zweckfrei und rein biologisch.“
    Und:

    …Umweltfreundlich, recycled, biologisch abbaubar und enthält keine künstlichen Zusätze konservati-vierungsmittel oder „freie Radikale“ … :-)

  2. Frankstein Says:

    “Meine Häme hingegen ist zweckfrei und rein biologisch.” Autobahnen dagen sind zweckgebunden und mineralisch, damit wäre die Abgrenzung politisch korrekt.
    „…Umweltfreundlich, recycled, biologisch abbaubar und enthält keine künstlichen Zusätze konservati-vierungsmittel oder “freie Radikale”
    Das wiederum war auch das politische Programm des 3. Reiches, was die Abgrenzung erschwert. Wir haben es schon schwer, in dieser Zeit der Politik-Abwesenheit. Die rein biologische Anarchie an die Stelle der Polis-Interessen treten läßt, Anarchismus über Länder- und Kontinentegrenzen hinweg. Man nennt das auch Darwinismus , den Vernichter des Schwachen und Kranken. Empfinde ich Häme ? Nein, Erleichterung, “ von nun an werden sie die Enden der Welt erblicken und nichts wird ihnen – göttergleich- unmöglich sein „. Das neue Babel bringt Baal zurück in die Welt und das ist gut so.

  3. ebbes Says:

    Die reichen Länder Europas, damit allen voran Deutschland, sollten mindestens zehn Prozent der „syrischen Flüchtlinge“ aufnehmen, fordert UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon. Die Aufnahme der Invasoren sei nämlich ein „Gewinn für alle“. Sie brächten „neue Fähigkeiten und Erfahrungen in eine alternde Arbeitsbevölkerung“.

  4. ebbes Says:

  5. ebbes Says:

    Zum Video von Reaktionär Doe:

    Dieses Mal erzählt er ziemlich viel Quatsch. Seine Lobhudelei der AfD zeigt mir, daß er Null Ahnung hat.

  6. vitzli Says:

    ebbes, 1015

    ich habe mir das eben endlich angehört und finde es gar nicht so schlecht. entgegen dem, was mir so oft unterstellt wurde, habe ich gar nichts dagegen, wenn möglichst viele leute afd wählen. ganz im gegenteil. man sollte sich aber dabei bewusst sein, daß das mittelfristige nichts ändert, weil die parteien nichts zu sagen haben. wer afd wählt und darin einen hoffnungsfaktor sieht, hat nichts verstanden. das bedeutet aber nicht, das ausgerechnet ich mitwählen muss. aber ein bischen sand im getriebe der werkzeuge kann doch nicht schaden.

    umgekehrt würde es auch nichts helfen, wenn er auf zb die 40 hinweisen würde. DAS verstehen die meisten nämlich nicht. es ist müßig, sowas der masse nahebringen zu wollen, da im gehirn wegen der vielen wäsche kein platz mehr ist.

  7. Hansi Says:

    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2016/03/30/ein-paar-videos-und-worte-zur-zionistischen-mafia-parteibuch-kino-insbesondere-auch-fuer-neue-leser/

    „Als Katalysator, um die US-Bevölkerung zur Akzeptanz drastisch höherer Rüstungsausgaben und neuer Kriege zu bringen, wäre ein katastrophales Ereignis wie ein neues Pearl Harbor nützlich, hieß es da.“

  8. Hessenhenker Says:

    War doch schon, bei mir zuhaus:
    Pearl Hitlergeburtstag!

  9. Cajus Pupus Says:

    Was auf Deutschland zukommt, wenn die Grünen die Macht übernehmen
    MdB Hans-Christian Ströbele will Inzestverbot aufheben WEITER

    Grüne Jugend will Ehe abschaffen WEITER

    Grüne Jugend will Mehr-Eltern-Adoption WEITER

    Bündnis/Die Grünen wollen Ehegesetz für homosexuelle Paare öffnen WEITER

    Grüne Jugend will Drogen liberalisieren WEITER

    Bündnis90/Die Grünen wollen Nahrungsvorschriften einführen WEITER

    Grüne Jugend will die Zweigeschlechtlichkeit überwinden WEITER

    Eigenen Pädophilie-Skandal vertuschen WEITER

    Hetze gegen Katholische Kirche WEITER

    MdB Volker Beck: Papst unternimmt einen „Angriff auf die Menschenrechte“ WEITER

    Ehegattensplitting abschaffen WEITER (Punkt 1)

    Abtreibung völlig liberalisieren und entkriminalisieren WEITER (Punkt 4)

    Entsprechend der „Gender Mainstreaming“-Ideologie Kinder indoktrinieren WEITER (Punkt 2)

    Fahrverbot am Sonntag WEITER

    usw.

    http://kultur-und-medien-online.blogspot.de/2016/03/was-auf-deutschland-zukommt-wenn-die.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed:+blogspot/ejKm+%28Kultur+und+Medien+-+online%29

  10. ebbes Says:

    vitzli Says:
    31. März 2016 um 13:15

    Yes…sehr gute Argumentation.

  11. vitzli Says:

    killerbee hat einen schönen artikel geschrieben, zur frage der idiotenfront:

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2016/04/01/antwort-an-bernd-hoecker/

    der analyse kann ich gut beitreten.

    bis auf die auflösung. es ist NICHT die cdu, die hinter allem und der abschaffung der detschen steht. es sind die 40 und ihre freunde. dazu gehört auch der „lustige“ höcker (hoecker mit pünktli auf dem e, ich weiß). die cdu fungiert lediglich als werkzeug der 40 unsichtbaren.

  12. alphachamber Says:

    Vitzli,
    KBs irrationale CDU-bashing kommt mir sehr verdächtig vor. Diese Partei verkörpert das System seit 47 und liegt eben auch an der Leine. (Die SPD und besonders Grüne und Oppositionsparteien hatten mehr Spielraum). Es ist als regte man sich über Hunde auf, dass sie bellen.

  13. Hessenhenker Says:

    Wenn Killerbee 500 Euro übrig hat, kann er sie hier einzahlen:
    https://kuenstlerhauptquartier.wordpress.com/2016/04/01/spenden-fuer-meine-vergasung-erbeten/

Kommentare sind geschlossen.