„Wir bekommen Menschen geschenkt!“


*

faselt es dümmlich aus dem Politbetrieb.

Was das für Menschen sind,

entnimmt man der Lügenpresse:

*

Frauen und Christen flüchten aus den Unterkünften

In Flüchtlingsheimen kommt es häufig zu schweren Konflikten zwischen verschiedenen Gruppen. Frauen, Christen und Homosexuelle werden besonders oft attackiert – und jetzt zum Teil gesondert untergebracht.

LÜGENwelt

*

In dem ganzen Lügenartikel kommt der

ISLAM ebensowenig zum Ausdruck, wie die 

Tatsache, daß die Täter MOSLEMS  sind.

Was für ein verlogenener Mist!

*

——————————————————————————————

Natürlich wissen alle beim Lesen des Artikels, wer die Täter sind, nämlich Moslems. Aber das weiß man nicht wegen solcher Lügenartikel, sondern aus anderen Artikeln und Blogbeiträgen, wo die Wahrheit noch ausgesprochen wird!

16 Antworten to “„Wir bekommen Menschen geschenkt!“”

  1. Gucker Says:

    Diese grüne Schlampe ist etwas vom widerwärtigsten, was der
    Politiksumpf in Deutschland hergibt. Kommt aus dem Schoß
    der Pädopartei. Bei solche Leuten könnte ich nur noch Kotzen.
    Nicht genug, daß es diesen Abschaum in der Politik gibt, sogar
    die evangelische Kirche schmückt sich mit dem Moraldreck.
    Ein Grund mehr, sich die Kirchensteuer zu sparen.
    Alle Opfer von Ausländergewalt dürfen sich bei den grünen
    Verbrechern bedanken. Wer Kindersex gutheißt, dem ist doch
    die Würde und der Schoß unserer Frauen auch gleichgültig.

    Sollte es jemals in Deutschland wieder eine Regierung geben,
    der am Wohl des Volkes liegt, müssen diese Verbrecher vor
    Gericht gestellt werden.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christian-jung/gruene-goering-eckhardt-erfindet-gewalt-gegen-fluechtlinge.html

  2. Niedersachse Says:

    Die sensationellste Aussage, welche Katrin Grünin/Eckhardt meiner Ansicht nach jemals gemacht hat, ist diese hier:

    Ich habe bisher immer gelaubt, daß ich so einiges über die Deutsche Luftwaffe im 2. Weltkrieg weiß.

    Aber daß es eben diese Deutsche Luftwaffe war, die auf Dresden einen Großangriff geflogen hat, der über 250 000 eigenen Volksgenossen das Leben kostete, das ist mir jedoch vollkommen neu. — Man lernt eben nie aus.

    Aber mindestens vier Fragen ergeben sich zu diesem Thema:

    1. Wo hatte denn im Februar 1945 die Luftwaffe noch über 1000 Bomber her? (Leihgabe von Harris?)

    2. Warum wurden diese Bomber nicht gegen die Sowjets eingesetzt, die zu diesem Zeitpunkt schon im Reich wüteten?

    3. Wie konnte dieser Verrat bis heute geheimgehalten werden?

    4. Wieso haben die Engländer in den letzten 70 Jahren nicht ein einziges Mal dagegen protestiert, daß man Ihnen einen Massenmord dieser Dimension unterstellt?

    Leider reicht mein Intellekt nicht aus, diese Fragen plausibel beantworten.

  3. hotspot Says:

    Es sind fast alle Ur-Deutsche, die das Verbrechen aufführen, nur mal vereinzelt ein Mihigru dabei!!

    Und sie ist nur so stark und frech, weil sie gewählt wurde!!

    Da ist nichts von Diktatur!! Diese sind die Mehrheit nach Laune des Volkes, die dagegen eifernden blog-Patrioten trotz Zuwachses die kleine ohnmächtige Minderheit, auch wenn das bei Massen-Auftrieb im blog mancher nicht mehr mitbekommen möchte!!

    In einem mental gesunden, anständigen Volk wären schon mal GRÜN, PDS, jusos unmöglich !!

  4. diwini Says:

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

  5. Frankstein Says:

    Hotspot , du alte Labertasche, du gehörst doch zu den Gründungszombies der Grünen, du bist doch den Rattenfängern auf den Leim gekrochen, du bist doch bekennender Nihilist und Antifaschist. Und du erdreistest dich, von einem mental gesunden,anständigen Volk zu faseln ? Von einem Volk, das Deinesgleichen längst ordentlicher Arbeit zugeführt hätte ? Ist dir denn nicht einmal dein eigener Arsch heilig ?
    “ Wenn ich einmal reich wär… oder etwas Ordentliches gelernt hätte – z.B. Arzt oder Handwerker- wäre ich auch längst ausgewandert.“
    Waren das deine Worte ?

  6. Tante Lisa Says:

    So ist es, werter Frankenstein!

    Da beschwert sich wie so oft die Ursache über die Wirkung.

    hotspot ist und bleibt Täter; hotspot ist und bleibt Merkels Helfer.

    Merkels Helfer – Von der Leyen die Vollstreckerin

  7. Tante Lisa Says:

    Tschuldigung vitzli, der Helfer Schäuble ist mir doppeltgemoppelt.

  8. Hawey Says:

    Hat dies auf meinfreundhawey.com rebloggt.

  9. Gucker Says:

    @Blogtroll Says: 11. Februar 2016 um 05:04
    „In einem mental gesunden, anständigen Volk“

    Da beschimpft ein „Gründungszombie der Grünen“ die Wähler,
    weil sie auf denselben Dreck reingefallen sind wie er ihn früher
    gepredigt hat.

    Das ist so, wie wenn ein Drogendealer seine Opfer verhöhnt.

  10. hotspot Says:

    RE: polit-unfähige Dumm-Pöbler

    Ich habe nie Dreck gepredigt in meinem Leben, auch nicht bei den Anfängen der GRÜNEN 1978, wo ich eine späte Fortsetzung der 68er annahm. Das bald kommende Üble, von dem ich mich sehr schnell getrennt habe schon um 1982, war anfangs nicht sichtbar!! Aber die Putin-Lutscher z.B. wissen genau, was für eine üble Figur er ist, dennoch loben sie ihn!!

    Ich bin immer, seit ich politischer Aktivist wurde Anfang der 60er, für das Gute eingetreten, mir kann man kaum bis null was Übles anhängen, bestenfalls habe ich mal Irrtümer vertreten, aber nie wissentlich das Böse. Und im Gegensatz zu den Spinnern und Putin-Lutschern hier war ich immer bereit, Selbstreflexion zu betreiben und mich zu korrigieren.

    Desweiteren muß ich mich in diesem Polit-Kindergarten hier, wo 2/3 realitäts-ferne Sektierer sind, schon mal so wenig verantworten wie vor den Nazis, die mir vorwerfen, Nationalverrat begangen zu haben früher, weil ich ihre Sicht der Dinge nicht verbreitet hätte.

    Aber klar, die Nichtwahl-Schuldigen wollen sich aus der Verantwortung stehlen für das, was sie mit angerichtet haben, wollen lieber das seit 1945 so gut eingeübte Jammerlied vom ach so armen Opfervolk singen. Keiner hier sei schuldig, höchstens die Widerständler, die Schuld liege nur bei den bösen Feindmächten und Macht-Juden!

    Aber Ihr seid Mit-Täter, Mit-Mörder, und jetzt wollt ihr noch den schuldigen asozialen BRD-Wahlpöbel, den Erzeuger von GRÜN und PDS, der eine Blutspur hinterlassen hat seit 1975, hier freisprechen. Jede Woche ein Mord an einer armen Oma, und Ihr mordet real mit!!

    Ich habe es schon xmal gesagt: Wäre der Millionen-Wahlpöbel eine Person, würde ich ihn ächten, verachten für sein asozial-kriminelles Verhalten, würde mit ihm jeden Kontakt meiden, würde meine Töchter, wenn die sich mit ihm einlassen würden, aus dem Hause jagen als Schande der Familie.

    Es gäbe nur eine Entschuldigung für die vom BRD-Volk demokratisch-frei gewählte Politik und Machtkaste: Wenn die 60 Millionen Wähler geistig umnachtet, laut Amtsarzt-Gutachten schuld-unfähig wären.

  11. hotspot Says:

    „Der Mangel an Urteilskraft ist das, was man Dummheit nennt, und einem solchen Gebrechen ist nicht abzuhelfen.“

    Immanuel Kant (ein richtiger Philosoph)

  12. hotspot Says:

    Diejenigen, die hinter die Schatten blicken können und die Lügen ihrer Kultur erkennen, werden von der Masse nie verstanden werden, geschweige denn, dass man ihnen glaubt.

    (Plato)

  13. vitzli Says:

    tante lisa,

    das sind nichtssagende propagandavideos.

  14. vitzli Says:

    hotspot,

    lol, im platospruch glaube ich mich wiederzuerkennen :-D

  15. Frankstein Says:

    „Aber Ihr seid Mit-Täter, Mit-Mörder, und jetzt wollt ihr noch den schuldigen asozialen BRD-Wahlpöbel, den Erzeuger von GRÜN und PDS, der eine Blutspur hinterlassen hat seit 1975, hier freisprechen. Jede Woche ein Mord an einer armen Oma, und Ihr mordet real mit!!“
    Ich wollte mich ja mit diesem armseligen Surrogat eines debilen Schwachstromelektrikers nicht mehr streiten. Bislang was es ja manches mal noch skurril , obwohl der Gestank der durchschmorten Röhren schon in die Nase drang. Heute bin ich der Ansicht selbst der Recygling-Hof wäre überfordert mit dem Sondermüll. Da besuche ich lieber die Intensivstation des naheliegenden Krankenhauses, die Menschen dort sind mir einfach sympathischer und sondern auch nicht soviel Kot ab.

  16. Tante Lisa Says:

    @vitzli

    Die beiden Streifen sind eine Parodie auf die Propaganda der BRD aus der Serie „Hitlers Helfer“.

    Das sind die „bösen“ Sachen, auf die Altermedia verwies – und deswegen mußten sie ins Verlies.

    Hier ein (Kotz-) Brocken zum Zwecke der Referenz (Pfadangabe deaktiviert); schau Dir bitte nur die ersten anderthalb Minuten an und Du wirst verstehen ;-)

    Hitlers Helfer – Joseph Goebbels – Der Brandstifter

    -www.youtube.com/watch?v=YqysrjeHxM0

Kommentare sind geschlossen.