Jetzt will die Volksverräterin Nr. 1 auch noch deutsche Truppen nach Syrien schicken.


*

Hat Assad sie eingeladen?

Nein.

Wir führen also demnächst

einen Angriffskrieg gegen Syrien.

GEMEINSAM mit USA und F

Ich fasse es nicht.

*

Die Anschläge der IS

in Deutschland werden nicht lange

auf sich warten lassen.

Das wird einen Haufen Deutschen wegsprengen.

*

In weniger als 5 Jahren wird das gesamte deutsche Volk

diese Verräterin aus tiefstem Herzen hassen!

Leider brauchen die Deutschen immer einen Untergang,

um etwas zu verstehen.

Diesmal wird er endgültig sein.

————————————————————————

Inzwischen entfachen die von der Verräterin hereingewunkenen Millionen kräftiger junger Männer aus dem islamischen Kulturkreis einen Bürgerkrieg in unserem Land.

Was in Syrien abgehen wird, ist völlig klar: die Drecks-USA nebst Drecksmerkel- BRD werden Putin so lange provozieren, bis es zwischen den Mächten knallt. Die Türken haben schon ein Beispiel geliefert, wie man das macht.

Die 1000/40 wollen Assad weghaben und gleichzeitig Putin eins auswischen. Die deutschen werden durch die Volksverräterin auf der Seite der USA in den Konflikt hineingezogen, genau wie es George Friedman als Strategie angeregt hat (um eine für die USA gefährliche Allianz zwischen Deutschen und Russen zu verhindern.).

Ein Kom. bei der Jungen Freiheit:

Die jungen, kräftigen syrischen Männer sitzen zu hunderttausenden in Deutschland und schlürfen Eiskaffee, während die deutschen oder französischen Soldaten für sie in Syrien kämpfen?

Wie irre ist das denn alles nur noch?

Die neue Weltordnung der 1000/40 wird jetzt mit aller Kraft durchgesetzt. Das Tempo ist atemberaubend. Assad und vor allem Putin stören. Die Entfernung der beiden ist das strategische Ziel der Unsichtbaren 1000/40. Die Einbindung der Deutschen soll nun dem kriegsverbrecherischen Treiben der Amis und Franzen zusätzlich Legitimation verschaffen und gleichzeitig einen schweren Keil zwischen D und RU treiben.

Wir werden demnächst viel von russischen „Provokationen“ lesen, geschrieben von den üblichen unsichtbaren Hetzern, hier schon vielfach benannt. Die Amis wollen Assad weghaben, Putin will ihn halten. Beide bomben über dem Land (einer – Putin – mit Einladung, der Friedensneger einfach so). Es wäre ein Wunder, wenn die Kontrahenden friedlich Seit´an Seit´ gegen die von der CIA gepäppelten ISIS kämpfen würden. Eine solche Annahme ist lächerlich. Jeder wartet nur auf einen Fehler des anderen.

Ganz vorne bei den deutschenfeindlichen Hetzern dabei, wie üblich:

Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, hat den geplanten Bundeswehreinsatz im Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) begrüßt: „Alle solidarischen Staaten der freien Welt müssen politisch und nötigenfalls auch militärisch alle Möglichkeiten ausschöpfen, um den Feinden der Freiheit wehrhaft entgegenzutreten.

Epochetimes

luwasy

Der ist auch gut:

Frankreich wird mit Tornados, einer Fregatte und Tankflugzeugen unterstützt.

Seit wann hat Deutschland Tankflugzeuge?  Natürlich wird der große Satan dem Winzig-Satan ein paar solcher Dinger gebührenpflichtig ausleihen. Hauptsache, man kann die Krauts in die Scheiße einbeziehen, um den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg aus syrischem Staatsgebiet zu vertuschen.

Nein, hier muss ich zurückrudern:

Hamburg und Dresden bauen die modernste fliegende Tankstelle der Welt. Der erste Airbus für die Luftbetankung von Militärjets wurde am Dienstag in den Elbe-Flugzeugwerken vorgestellt. Entwickelt wurde der fliegende Tanker auf der Basis eines Airbusses A310 von den beiden Hamburger Firmen Airbus und Lufthansa Technik. Sechs Maschinen vom Typ A310 werden in den kommenden Monaten umgerüstet. Vier Tankflugzeuge erhält die Bundeswehr, zwei die kanadische Luftwaffe. Drei Maschinen werden im Airbus-Werk in Dresden, drei werden vom kommenden Frühjahr an bei der Lufthansa Technik in Hamburg gebaut.

http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article106817774/Die-fliegende-Tankstelle.html

Ein Artikel aus dem Jahr 2003.

Apropo:

Die Deutschen haben zusammen mit einem europäischen Konsortium 9 Lufttanker. Die Russen haben 26 Lufttanker. Die Friedensnegergesellschaft hat – obwohl auf einer Insel lebend – sagenhafte 720 Lufttanker.

https://de.wikipedia.org/wiki/Luftbetankung

Man möchte den Friedenneger fragen: Ja, wo fliegen sie denn?

Ohne Konsortium sind es bei Deutschen anscheinend 4+1 Lufttanker, minus derer, die krank am Boden bleiben müssen. Ob der Haushalt ausreicht, die auch zu befüllen, weiß ich nicht.

Viel Kriegswillen zeigt auch die ÖsPDÖ:

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hält eine militärische Beteiligung im Kampf gegen den Terrorismus für unausweichlich: Man werde „nicht ohne eine militärische Auseinandersetzung mit ISIS, mit Al-Nusra und anderen terroristischen Gruppierungen in Syrien auskommen“, sagte Steinmeier am Donnerstagabend.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/steinmeier-militaerische-unterstuetzung-ja-aber-auch-politischer-prozess-a1287548.html

Also, ich würde die Landesgrenzen schließen, alle Scheinasylanten rausschmeißen und käme prima ohne militärische Auseinandersetzungen in Syrien (!) aus. DAS entspräche auch dem Interesse des deutschen Volkes. Aber das vertritt niemand in Berlin.

 

35 Antworten to “Jetzt will die Volksverräterin Nr. 1 auch noch deutsche Truppen nach Syrien schicken.”

  1. Hessenhenker Says:

    Merkel ausbürgern wäre auch witzig.
    Oder den Typ da, der meinem Schatz kein Besuchsvisum gibt, weil sonst ja jeder kommen könnte!

  2. vitzli Says:

    ich würde alle cduspdgrünelinkewähler ausbürgern (mitglieder sowieso). danach die ausländer.

    mit dem rest könnten wir einen gemütlichen stammtisch einrichten und braune suppe kochen. selbstverständlich GEMEINSAM mit deinem schatz, denn dann wäre ja platz.

  3. Hessenhenker Says:

    Solange mein Schatz mich hier besuchen darf, ist mir ALLES Recht!

  4. vitzli Says:

    man sollte so lange ausbürgern, bis für die partner/innen der deutschen wieder genug platz ist.

  5. Hessenhenker Says:

    Die Politiker stellen sich das genau andersrum vor!

  6. Niedersachse Says:

    Der Kommentator in der Jungen Freiheit hat bezüglich der Kaffee schlürfenden Syrer das wiedergegeben, was der polnische Außenminister gesagt hat:

    https://www.tagesschau.de/ausland/polen-fluechtlinge-101.html

    Soetwas hört die „Mutter aller Gläubigen“ aber bestimmt nicht gern.

  7. Hessenhenker Says:

    Einer der Obergrünen hatte vorgestern DIE zündende Idee:
    „Ja, ziehen Sie doch zu ihr!“

    Genial.
    Erst krieg ich die Hütte angezündet und verliere alles,
    dann kriegt der Verursacher (Antipsychiatrieschwendter) zum Dank das Marburger Leuchtfeuer,
    und dann meint man, ich könne ja mit dem dank AXA ersatzlos abgebrannten Vermögen auswandern.
    Natürlich will Renate Künast die Hälfte abhaben von dem „republikflüchtigen Geld“, das es gar nicht mehr gibt.

  8. vitzli Says:

    das machen die linken wohlhabenden arschgeigen gerne. sie holen das pack auf unsere kosten rein, und wenn sich jemand beklagt, sagen sie, ja, dann zieh doch weg.

  9. Hessenhenker Says:

    Och na ja, ich hatte ja darüber gemeckert, daß mein halb angetrautes Privatpack eben NICHT rein darf.
    Weder ins Land, noch in mein Bett. Knurr.

  10. Hessenhenker Says:

    Heh, da fehlen die Propeller!

  11. Zentrale Says:

    Angriffskrieg mit SÖLDNERN der FIRMA Bundeswehr!!
    -http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf#page=60

  12. feld89 Says:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  13. Hansi Says:

    Nochmal meine Preisfrage (es gibt bei richtiger Antwort ein Glas Honig von Killerbee):

    Wer hat dieser verbrecherischen Politbande in der BRiD nur zur Macht verholfen?

    Ich mach’s mal im Stil von Vitzli:

    a. der deutsche Wähler von CDU/CSU/FDP/Linke/Grüne/FW/SPD?

    a. der deutsche Nichtwähler?

    b. die Auserwählten?

    b. die Moslems?

    b. der Friedensneger?

    b. Außerirdische?

    b. eine unbekannte Macht?

    b. 4000/1000/100/10 oder Einer?

    Wer sollte sich also mal an die eigene Nase fassen und das Denken beginnen?
    Wer kann/könnte also noch etwas in dieser zerfallenden BRiD zum Besseren wenden?

  14. Hansi Says:

    Bevor ich wegen Verstoß gegen den Blogparagraphen 130 wieder gesperrt werde, hier der Hinweis auf einen erstklassigen Artikel zur Rolle der Befreier und Kämpfer für Menschenrechte, Demokratie und Freiheit in der Welt:

    -http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/wolfgang-effenberger/jimmy-carter-pate-des-islamischen-terrors.html;jsessionid=8007084EEBF7662BA69E23CED01B8178-

    Es gilt mehr den je „Krieg ist Frieden“ und „Lüge ist Wahrheit“.

    Und wenn man sich die Aktivitäten Polens aktuell anguckt, weiß man, das die Dummheit grenzenlos und bei manchen Völkern definitiv Gen-Defekte vorliegen. Ganz ohne Ideologie, deshalb werden diese Deppen immer die nützlichen Idioten bleiben.

    Ich habe den Link zu Sarkozy hier bei Vitzli gelesen. Ein Paradebeispiel für auserwählte, verbrecherische Netzwerke:

    -http://lupocattivoblog.com/2010/04/08/die-operation-sarkozy-wie-die-cia-einen-ihrer-agenten-zum-prasidenten-der-republik-frankreich-machte/-

    -http://lupocattivoblog.com/2010/11/25/die-vier-sarkozy-bruder-eine-familien-saga/-

    Jeder denkende Mensch kann sich, wenn er denn will, seinen Reim drauf machen.

    Und dank Killerbee weiß ich, das hinter allem die CDU steckt …..

  15. blackhawkone Says:

    Hat dies auf ERWACHE! rebloggt.

  16. vitzli Says:

    hansi:

    4000/1000/40. (der dumme wähler agiert wie das messer in der hand des täters. ferngelenkt eben. nach deiner meinung ist das messer schuld am tod des opfers).

    auf den honig verzichte ich.

  17. vitzli Says:

    hansi,

    du warst NOCH NIE hier gesperrt. wenn du das nochmal behauptest, sperre ich dich wirklich mal, damit du dann die wahrheit sagst!

  18. polyp Says:

    Wer ist „Killerbee“, hat er ein problem mit der CDU (Zentrum) oder was will der.
    Alle sogenannten Parteien sind gegen die ehemaligen Bundesstaatsangehörigen, alle!!
    Er meckert nur gegen die CDU, aber will nicht wahrhaben, daß das Deutsche Reich 1945 ersatzlos untergegangen ist, wie viele andere auch.

  19. Hansi Says:

    vitzli Says: 27. November 2015 um 13:25

    Falls das mit dem „nicht gesperrt“ stimmt, entschuldige ich mich. Ich konnte aber bereits zweimal für längere Zeit hier keine Kommentare absetzen.

  20. Hansi Says:

    vitzli Says: 27. November 2015 um 13:22

    „hansi: 4000/1000/40. (der dumme wähler agiert wie das messer in der hand des täters. ferngelenkt eben. nach deiner meinung ist das messer schuld am tod des opfers).“

    Also das musst Du mir nochmal erklären, wie die Hand des Wählers in der Wahlkabine „gelenkt“ wird. Und wie genau verhält es sich beim Nichtwähler. Der bekommt am Wahltag ein paar Flaschen Freibier extra, damit er es nicht in die Wahlkabine schafft?

    Bloß gut, das IMMER andere schuld sind, nie ich selbst. Beruhigt ungemein.

  21. Gucker Says:

    „Jetzt will die Volksverräterin Nr. 1 auch noch …“

    Die hätte kein Problem damit, das deutsche Volk als Kanonenfutter für Juden und Amis zu verheizen.

    Alternativ in Ausschwitz zu verbraten, so wie die Deutschen
    es mit den Juden gemacht haben sollen.
    Es hält eben jeder zu seimem Volk …

  22. Gucker Says:

    @Hansi Says: 27. November 2015 um 08:21
    „Nochmal meine Preisfrage …“

    „Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Massen ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft. Wer die ungesehenen Gesellschaftsmechanismen manipuliert, bildet eine unsichtbare Regierung, welche die wahre Herrschermacht unseres Landes ist. Wir werden regiert, unser Verstand geformt, unsere Geschmäcker gebildet, unsere Ideen größtenteils von Männern suggeriert, von denen wir nie gehört haben. Dies ist ein logisches Ergebnis der Art wie unsere demokratische Gesellschaft organisiert ist. Große Menschenzahlen müssen auf diese Weise kooperieren, wenn sie in einer ausgeglichen funktionierenden Gesellschaft zusammenleben sollen. In beinahe jeder Handlung unseres Lebens,
    ob in der Sphäre der Politik oder bei Geschäften, in unserem sozialen Verhalten und unserem ethischen Denken werden wir durch eine relativ geringe Zahl an Personen dominiert, welche die mentalen Prozesse und Verhaltensmuster der Massen verstehen. Sie sind es, die die Fäden ziehen, welche das öffentliche Denken kontrollieren.“

    Edward L. Bernays Propaganda 1928

    Wer kontrolliert die deutsche Presse?

  23. Hansi Says:

    Gucker Says: 27. November 2015 um 15:03

    WER hindert WEN und WIE daran, sagen wir mal, die NPD zu wählen?

    WER hindert ca. 50% der Deutschen daran, überhaupt einen Willen zu äußern?

  24. PACKistaner Says:

    och Mönsch @ Hansi …..
    Wer? Das solltest du inzwischen wissen.
    Wen? Na den Duchschnittspiesepampel.
    Wie? Hach Gott. Da gibt es so Bücher wie z.B. „Psychologie der Massen“, den Schuldkult, so Zitate von einem gewissen Totschild das ihm die gesetzgebenden Regierungen völlig Wurscht sind, solange er das Geld kontrolliert, Konzepte wie man mittels Erziehungssystem und Propaganda einem Volk das Selbstbewußtsein austreibt indem man ihm seine Tradition, Kultur, Sittlichkeit, Stolz, ja sogar Geschichte und Sprache raubt usw. usf.
    Wie man sämtliche Begriffe in ihr Gegenteil verkehrt, kommt noch hinzu. Denn eine durch Parteien repräsentierte Demokratie als solche zu bezeichnen, ist schon mehr als absurd. Wie gut die angeblich funktioniert, kannst du ja derzeit prima beobachten.
    Die Griechen und alten Germanen (als eigentliche Erfinder) hatten da etwas andere Vorstellungen.
    Kurz – Demokratie funktioniert nur mit selbstbewußten, wehrhaften Bürgern.
    Ausserdem dürfte es kein Zentralbanksystem mit fraktionalem Banking geben. Denn das verunmöglicht jede wahre Demokratie. Ich gebe dir mal einen link der den Kampf der jungen USA gegen die Bankster relativ einfach und gut verständlich darstellt. Ich hoffe er ist hilfreich
    https://nuadablog.wordpress.com/2015/10/25/die-geschichte-des-geldes/

  25. Cajus Pupus Says:

    Ich stelle fest, dass die Hände von der Merkel immer blutiger werden! Und es wird nicht mehr lange dauern, dann kann sie dieses Problem nicht mehr verbergen!

  26. PACKistaner Says:

    Der Oberbefehl über die Streitkräfte im Frieden liegt beim Verteidigungsminister. Erst nach Feststellung des Verteidigungsfalles (!) geht er auf den Kanzler über. Dennoch werden zum wiederholten Male deutsche Streitkräfte ohne UN Mandat in einen Krieg entsandt.
    Außerdem wurde in eklatanter Weise erneut das Recht des Parlaments verletzt. Die Bundeswehr ist angeblich eine Parlamentsarmee! Dennoch wurde der Bundestag nicht einmal um Zustimmung gebeten. Dies ist ein weiterer Punkt bei der Auflösung von Rechtsstaat und Demokratie.

  27. vitzli Says:

    hansi,

    die seit 70 jahren intensiv arbeitende gehirnwäsche

  28. Hansi Says:

    PACKistaner Says: 27. November 2015 um 16:58

    „och Mönsch @ Hansi …..
    Wer? Das solltest du inzwischen wissen.
    Wen? Na den Duchschnittspiesepampel.
    Wie? Hach Gott. Da gibt es so Bücher…“

    Reden wir von Menschen oder Zombies? Meinst Du, ich lese keine Bücher?

  29. vitzli Says:

    hansi,

    wie massenmanipulation funktioniert, hast du sehr schön am beispiel fukushima sehen können: wochenlang düstere musik und gezeigte (wasser-)leichenberge in sämtlichen medien und schon sind alle bekloppten in deutschland für die abschaltung der akw, obwohl es keinen einzigen atomtoten gab. SO funktioniert lenkung.

  30. vitzli Says:

    hansi,

    an mir lag das aber nicht.

  31. PACKistaner Says:

    Na na @ Hansi
    Die allseitig entwickelten sozialistischen Persönlichkeiten als Zombies zu bezeichnen, ist dann vielleicht doch etwas verwegen ;-)

    Selbst wenn ich den bildlichen Vergleich mit smartfönjusern durchaus witzig finde.

  32. PACKistaner Says:

    P.S. Demokratie ist die korrupteste Regierungsform von allen. Nicht umsonst wurden die Monarchien mittels WK I beseitigt und seitdem das Hosianer auf die Demokratie gesungen.

  33. PACKistaner Says:

    Ich kaufe ein „a“ ;-)

  34. vitzli Says:

    pack,

    ja, das dämmerte mir auch vor einiger zeit. ein milliardär wie saddam hussein dürfte geldkoffern gegenüber wenig aufgeschlossen gewesen sein. gewählte arme hingegen nehmen sowas schon ganz gerne, denke ich. deswegen musste saddam auch weg. jetzt kann die irakische „demokratie“ mit ein paar köfferchen gut gesteuert werden.

  35. Hildesvin Says:

    Brüder! Wir sollten zusammen ringen! — Tun wir doch!
    — Das Leben des Brian —

Kommentare sind geschlossen.