Der LügenSPIEGEL schmettert sein erbärmliches Armutszeugnis unter das lesende Volk!


*

spiefres

*

Geht´s noch erbärmlicher?

Der Unmut gegen den Hochverrat

wird mundtot gemacht!

*

Forum
Liebe Leserinnen und Leser,
im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf SPIEGEL ONLINE finden Sie unter diesem Text kein Forum. Leider erreichen uns zum Thema Flüchtlinge so viele unangemessene, beleidigende oder justiziable Forumsbeiträge, dass eine gewissenhafte Moderation nach den Regeln unserer Netiquette kaum mehr möglich ist. Deshalb gibt es nur unter ausgewählten Artikeln zu diesem Thema ein Forum. Wir bitten um Verständnis.
Lügenspiegel

*

Man stopft das Land, unser Land, voller Problembären

und wundert sich dann im Spiegelkuckucksheim

daß die Menschen „draußen im Lande“

das nicht goutieren?

Idioten.

*

Konsequenz der schreibenden Idioten:

Kommentare und Unmut abmurksen!

Statt wahrzunehmen.

*

———————————————————————————————–

Ein paar Leute, etwa 20% der Deutschen, verdienen sich an der Migration dumm und dämlich, und die bejubeln natürlich die millionenfache Invasion von Menschen, deren Lebensunterhalt bestritten werden muss. Nämlich vom Steuerzahler.

80% sind die schaffenden Zahlesel. Denen erzählt man von der Schönheit des Multikulti. Und wenn die aufmucken wollen, dann haut der Lügenspiegel aber sowas von auf den Buzzer!

8 Antworten to “Der LügenSPIEGEL schmettert sein erbärmliches Armutszeugnis unter das lesende Volk!”

  1. vitzli Says:

    „Eine Gruppe Serben wollte unter Todesdrohungen die Verlegung in eine andere Flüchtlingsunterkunft erzwingen.“
    weltLÜGEN

    unsere neuen elitepartner, lol.

    bitte keine „unangemessenen “ kmomentare, lol näheres erklärt Ihnen der lügenspiegel.

    (vermutlich handelt es sich um rotationsdrohlinge statt „serben“)

  2. Frankstein Says:

    Ähnlich heute im WK, er fordert jetzt, seine Leser sollen Vorschläge und Befürchtungen vorab an die Redaktion schicken, die dann mit einer Extra-Artikel-Serie beantwortet werden sollen. Natürlich nur mit Angabe des vollen Namens und der Adresse. Der Staatsschutz läßt grüßen. “ Mach er eine Beschwerde und hoff er auf eine gütliche Behörung !“. Man könnte sich auch gleich mit nackter Brust auf den Marktplatz stellen. Für mich immer wieder erstaunlich, dass Journalisten mit dem IQ eines Schweines aufrecht ihren Coffee-to-go schlürfen können.

  3. Blond Says:

    Naja, gibt man dem Unmut kein Gehör, wird sich der Zorn eben auch auf die MSM entladen – und die Entladung wird kommen. Zuerst nur vereinzelt und mit Täter-Suche, Festnahmen und Justiz, dann aber vermehrt – auch gegen die Ordnungskräfte – und dann ist das von einigen Seiten gewünschte Chaos da.

  4. Cajus Pupus Says:

    Diese vemaledeiten GutmenschInnen haben doch alle nur Stroh im Kopf! Deswegen fürchten sie den Funken der Wahrheit! Und sehr viele haben überhaupt den Kopf nur dafür, dass sie das Stroh nicht unter dem Arm tragen müssen!

    @ Frankstein,

    sage mir nichts über die Schweine! Die Schweine sind intelligenter wie so mancher Abgeordeneter.

    Und das mit den Foren; das gibt es schon lange. T-online hat mich deshalb jedesmal gelöscht, wenn ich in den alten Foren meine Meinung gesagt hatte. Letzt endlich wurde ich gesperrt. Da half auch kein neuer Avatar oder so was. Auch heute steht doch unter vielen Berichten von T-online und den anderen Schmierblättern, dass die Kommentarfunktion gesperrt ist wegen der „Nettiquette“!

    Die wollen nur nicht die Wahrheit veröffentlichen!

    Aber meine Oma sagte immer: „Nichts ist so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!“

  5. Cajus Pupus Says:

    @ Vitzli,

    hjast Du Deine Post gefunden?

  6. vitzli Says:

    cajus,

    ja. bitte etwas geduld. :-)

  7. ebbes Says:

    Cajus,

    “Nichts ist so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!”

    Wie wahr !

    Vor Jahren habe ich den Spruch in einem Buch gesucht, in dem ich ihn mal las, weil ich den genauen Wortlaut nicht mehr wußte. Leider fand ich ihn nicht mehr.

    Deshalb dir vielen Dank, daß der Spruch für mich wieder ans Licht der Sonnen kam.

  8. ebbes Says:

    Völlig OT !! Eine kleine Ablenkung (Dauer 2:46 Min.)

    Kennt ihr noch den Film Harry und Sally ? Bin heute zufällig drauf gestoßen. Köstlich !

    -https://www.youtube.com/watch?v=pQqFXpfPpIM-

Kommentare sind geschlossen.