Flüchtlinge für Anfänger


.

.

Wer will, kann natürlich annehmen, das ist ein Fake.

Der kann dann mal hier gucken:

.

.

Detschland wird bunt!

Nein, es wird von einer Bande von Volksverrätern zerstört.

.

5 Antworten to “Flüchtlinge für Anfänger”

  1. vitzli Says:

    lügenspeigel meldet aus hamburg:

    In einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Hamburg ist es zu Auseinandersetzungen unter den Bewohnern gekommen. Wie die Polizei mitteilte, rückten 50 Einsatzkräfte in die Unterkunft im Stadtteil Bergedorf aus.

    Mehr als 200 Flüchtlinge seien bereits im Laufe des Mittwochs immer wieder aneinandergeraten, sagte ein Polizeisprecher. Schließlich hätten sich zwei größere Gruppen gegenübergestanden.

    Demnach gab es bei der Auseinandersetzung zwischen den syrischen und afghanischen Flüchtlingsgruppen auch Verletzte. Bei der Auseinandersetzung seien auch Sachschäden verursacht worden – Betten und Stühle seien zu Bruch gegangen.

    Der Polizeieinsatz dauerte am Donnerstagmorgen zunächst noch an.

    ja, es wird bunt in deutschland!

  2. Hessenhenker Says:

    Alles Lüge,
    das in Suhl waren Nazis, die sich mit verpöntem Blackfacing als Moslems verkleidet hatten.

  3. Hessenhenker Says:

    Die Blonde hat sich geirrt, denn Merkel sagt wir schaffen das und die Flüchtlinge tun nix.

  4. Tante Lisa Says:

    Aida (die hübsche und gescheite Frau oben in vitzlis Artikel) fuhr mit dem Zug von Budapest bis nach Wien mit und klärte uns über die Absichten der Invasoren auf, die seit Menschengedenken immer die gleichen bösen Absichten sind (Landnahme, Verdrängung des indigenen Volks, gegebenenfalls Eroberung der Frauen – die Frauen Europas auf jeden Fall, da sie „vom Rest der Welt“ schon immer begehrt wurden und werden).

    Hier – im hiesigen Filmbeitrag – ist wieder der mutige Mann, der schon einmal über den unendlichen Invasorenstrom aufklärte.
    Jetzt klärt er wieder auf und fuhr mit dem Zug von Budapest über Wien nach München.

    Der Filmbeitrag hat es in sich!

    Beispielsweise bekommt Mutti eine ganz neue Bedeutung.

    Den Filmbeitrag fand ich übrigens soeben bei lotharhschulte

  5. Tante Lisa Says:

Kommentare sind geschlossen.