Archive for September 2015

Unfassbar.

30. September 2015

.

.

Unvorstellbar, daß diese Frau in Deutschland regiert ….!

Und der ganze verkommene Hofstaat klatscht ihr Beifall.

Das ist Hochverrat!

150930 – politisches Tagebuch – Kundus & Karaseck, aber keine Viehwagons …!

30. September 2015

.

Unsere plagiatsverdächtige siebenfache Mutter und oberste Militärkindergärtnerin von den Laien sorgt sich um Kunduz, so die LügenWELT, während hier in Deutschland alle paar Tage Moslems in Großstadtmengen eindringen , also alle zehn Tage mehr als 100.000, absichtsvoll hereingebracht von Merkels Sonderzügen, aber wenigstens nicht in Viehwagons.(1)

Weil Duschen fehlern, so meldet es die Lügenpresse, müssen sie sich halt in den Lagern prügeln. Wir sind mal wieder schuld. Die Polizei schlägt Trennung von Moslems und Christen vor. Aber nur im Lager, leider nicht in unserer Gesellschaft.

Ja, Kunduz. Echt ein Problem. Welches, interessiert mich allerdings nicht. Merkel und die vermutterte Abschreibetusse im Tarnkappenoliv sollten das am besten vor Ort klären und uns nicht nerven!

Alan Posener von der LügenWELT meint, wer einen Stahlhelm hat, braucht keinen Doktorhut. Ich ergänze, und wer einen Knall hat, braucht auch keine Munition. Nichts zu danken, Herr Posener, gerne geschehen! So viel zu Presse und Fresse..

.

Karaseck ist tot.

Das Sterben kann auch ein Vorteil sein. So braucht er sich nicht um Islamisierung und Bürgerkrieg zu kümmern, sondern kann seinen Kaffee auf Wolke sieben trinken und gelassen auf seine völlig verdepperten Landsleute herabblicken.

(Vorhin las ich, daß der drei Theaterstücke unter Pseudonüm veröffentlicht hat, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Das macht irgendwie Mut. Eines Tages wird es von mir heißen, er veröffentlichte unter Pseudonym einige Tausend Artikel im Internet, von denen aber nie jemand etwas gehört hat (natürlich außer einigen ganz exclusiven Leseren :-) ).  Aber das wird auch keiner erfahren, lol. Jeder Seemann weiß, lieber Rum als Ruhm!

.

Lügenbold de Maziere sagt im Video öffentlich: „Kommt erst gar nicht, Ihr habt keine Chance!“

Das ist lustig, denn Merkels Sonderzüge karren die täglich zu Tausenden in unser ehemals schönes Land herein, um die Binnennachfrage zu verkurbeln. Auf unsere Kosten natürlich.

Wenn DAS mal keine Chance für Milliarden Hungerleider ist ….?

.

 

Österreich warnt vor Gewalt an der Grenze.

Ja, das ist bei Invasionskriegen so. Haben die auch eine Strickliesel als Militärchef?

.

Ja, und da rutscht dem Ministerpräsident noch die Hose runter:

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält im Stuttgarter Landtag eine mitreißende Rede zur Flüchtlingskrise. So mitreißend, dass ihm vor laufender Kamera die Hose rutscht.

WELTlügen

Daß der grüne Hosenrutscher Flütlinge gegen Geld (als Zugabe der Steuerzahler in BW)  nach Sachsen verkaufen wollte, ist natürlich nicht so wichtig. Die rutschende Hose! DAS ist es!

Was hat er eigentlich „mitreißendes“ zur Flüchtlingskrise gesagt? Und interessiert das irgend jemanden?

Mich nicht, lol.

.

Nazisohn Sigmar Gabriel twittert wieder.  Seine Tochter Marie hat Fieber. Aus einem mir unbekannten Grund interessiert mich das aber nicht. Aber müssen wir uns Sorgen machen, daß – wenn demnächst die 95 jährigen Nazikofferträger aussterben, die Nazisöhne vor Gericht drankommen? Die ewige Hetze muss doch weitergehen. Müssen Gabriel, Trittin und Konsorten bei Assad um politisches Asyl bitten …?

Ist es wie beim Schwein? Daß ein Schwein immer ein Ferkel gebiert? Oder ist es sogar möglich, daß ein Nichtschwein ein Schwein gebiert? Das eröffnet im Grunde ein neues wissenschaftliches Betätigungsfeld.

Ein Glück, daß wir das hier nicht vertiefen. Denn Gülle stinkt.

————————————————————————————-

(1) Vor zwei Jahren stand ich vor einem Oldtimerbahnhof mit alten Wagons aus dem WK2. Da war genau angegebn, wie viel Vieh, bzw Soldaten (!) mit dem Viehwagon transportiert werden durften. DAS hat mich nachdenklich gemacht.

 

 

Geil! Alle zehn Tage eine neue Großstadt voll mit Moslems in Deutschland!

29. September 2015

.

BLÖD meldet gerade 230.000 Flütlinge/Invasoren in 21 Tagen, trotz witziger Grenz“kontrollen“.

Kein Wunder, wenn die Volksverräter-Regierung die auch noch mit hunderten Sonderzügen absichtsvoll ins Land holt.

In ein paar Monaten herrscht Bürgerkrieg in Deutschland. In den Asyllagern hat es schon angefangen.

.

.

Flüchtlinge versuchen Landesaufnahmestelle zu stürmen Polizei muss einschreiten

Cool der Typ 1.44 und 2.44

 

.

Wichtig ist jetzt, daß wir alle die Ruhe bewahren.

Genießen Sie die letzten friedlichen Wochen in Deutschland!

.

————————————————————————————————

Bei dem Zustrom kommen doch noch eine weitere Million Refutschies bis zum Jahresende ins Wellkamm-Wir sind dumm-Land. Mit Familiennachzug sind das dann bald 5 Millionen. Plus denen, die neu und frisch im nächsten Jahr kommen.

Aber die meisten denken noch naiv, naja, man sieht doch gar nichts. Alles Panikmache, ha! Das sind die, die auch sonst nicht bis drei zählen können.

Ein Adolf Hitler würde einfach die Grenzen schließen. Aber der ist tot und heute regieren die „Guten“.

150929 – politisches Tagebuch – VW: Hartz4 und Brasilnutten? Nein, auch Software …

29. September 2015

.

Der blöde VW-Skandal.  Die bescheißen doch alle. VW beamt die Vorstände und Gewerkschaftsführer wenigstens zu den brasilianischen Nutten und kürzt das Arbeitslosengeld auf Hartz 4.

In der LügenWELT steht jetzt, daß der kleine Softwareunfall sogar die ganze deutsche Schwerindustrie umschmeißen könnte.

Naja, die Kolonien haben wir ja auch verloren. Wir sind hart im Nehmen. Nun werden wir eben islamische Kolonie. Stratfor wird´s freuen.

.

Die Erfinderin der wehrhaften Militärkindergärten hat anscheinend grob und dumm bei der Abtipperei ihrer Plagiatsdoktorei beschissen, ist also moralisch in etwa bei den Geldfälschern mit abgekupferten Druckplatten anzusiedeln. Hoffentlich erledigt sie der Pressemob. Keine Sau braucht Kindergärten mit Spielmunition und Tarnwindeln. Ich konnte die noch nie leiden. Allerdings kann ich die ALLE nicht leiden!

.

Lol, irgendein festangestellter Faschoschreiber im Che Guevarra – T-Shirt meint in der LÜGENwelt, gewalttätige Invasoren müsste man rausschmeißen. Vor kurzem kam man für solche Bemerkungen noch ins Umerziehungslager der Gutmenschen!

Natürlich bleibt derartiges Fasel – Dummgeschwätz folgenlos. Beim Rausschaffen der Falschasylanten und Asylbetrüger funktioniert nämlich plötzlich das Gesetz wieder, ganz anders als beim Gesetzlosen Reinschaufeln!

.

Die Schönheit, die neben dem Schlächter schläft

schreibt die ScheißLÜGENwelt über die Gattin von Assad, bzw. über ihn.

Die Hetze ist unerträglich.

Es ist der amerikanische Halbneger, der uneingeladen in Syrien herumbombt!

Der offene Volksverrat!

28. September 2015

.

Der Kaiser ist nackt. Aber alle jubeln ihr zu.

.

Die Bundesregierung will Sonderzüge einsetzen, um Flüchtlinge direkt aus Salzburg zu holen. Täglich sollen Tausende Menschen in die deutschen Aufnahmelager gebracht werden. Damit soll die Grenzregion entlastet werden.

LügenSPEIGEL

Die Berliner Volksverräter wollen mit „Sonderzügen“   (!!!!) Asylbetrüger und Falschasylanten aus sicherem Drittland – entgegen der Gesetzeslage – absichtlich massenhaft nach Deutschland schaffen!

(In Wirklichkeit geschieht dies schon seit vielen Wochen, über 130 Sonderzüge mit Asylbetrügern und Falschasylanten wurden schon reingekarrt – über 130.000 Refutschies alleine mit diesen Sonderzügen – ich nenne sie verbrecherische Schlepperzüge!)

Es wird massiv daran gearbeitet, dieses Land aus der „Balance“ zu bringen. Näheres sieht man im Vorartikel über die Strategien des Juden Friedmann (Stratfor), der genau diese Technik erläutert!

Eine amerikanische Politikbetrachtung

28. September 2015

.

.

Hochinteressant!

—————————————————————————–

Über den Redner schrieb ich damals hier:

Friedman entstammt einer jüdischen Familie, die den Holocaust überlebt hat. In den 1950er Jahren emigrierte Friedman aus Ungarn angesichts der Machtübernahme der Kommunisten mit seinen Eltern über Österreich in die USA.

https://vitzlisvierter.wordpress.com/2014/07/02/stratfor-deutet-die-welt/

.

150928 – Politisches Tagebuch – Völkermord in der BRD – Judenhetze – neuartige Pissgewohnheiten u.a.

28. September 2015

.

In Asylheimen kommt es vermehrt zu Aggressionen. Die Polizei sieht sich an der „absoluten Belastungsgrenze“. Um weitere Gewalt zu verhindern, fordert sie eine Sortierung der Flüchtlinge nach Religion.

WELTlügen

Köstlich. Aber mit unserer Gesellschaft sollen die fremdartigen Gewaltmoslemisten vermischt werden!

.

In einer Zeltstadt in Kassel-Calden sind Hunderte Flüchtlinge mit Stöcken und Reizgas aufeinander losgegangen. Es gab 14 Verletzte, darunter drei Polizisten. Nach Stunden war die Lage unter Kontrolle.

WELTlügen

Köstlich. Multikulti ist eine echt klasse Bereicherung. Aber schön wird es erst, wenn die auf die deutsche Zivilbevölkerung losgelassen werden! Freuen wir uns drauf!

.

Der Bundespräsident findet Merkels Kurs in der Asylkrise verständlich, weist aber auf ein „fundamentales Dilemma“ hin: „Unsere Aufnahmekapazität ist begrenzt.“

WELTlügen

Köstlich. Unser hochverehrter Bundespräsident distanziert sich vom Grundgesetz und äußert Verfassungsfeindliches.

Herr Präsident und Hereinwinker: Das Asylrecht des Grundgesetzes ist nicht kontigentiert! Allerdings hat kein Einziger der Millionen von der Regierung gesetzwidrig Hereingewunkener hier Asyrecht, denn ausnahmslos ALLE kommen aus sicheren Drittländern.

Sie verarschen das deutsche Volk auf unerträgliche Weise!

.

Die Absicht, zur Befriedung Syriens „mit Assad zu reden“, zeugt nicht gerade von Realismus des Westens. Sie entspringt eher der Illusion, autoritäre Mächte könnten global für Ordnung sorgen.

Jude Herzinger in der LügenWELT

Widerlich! Die Übliche Hetze der Unsichtbaren.

Dass man mit dem Diktator und Massenmörder Baschar al-Assad „reden müsse“, wird in der deutschen Politik und Öffentlichkeit mit einer Inbrunst verbreitet, als handele es sich dabei um die Zauberformel zur Befriedung Syriens.

Wieso darf der Jude Herzinger in der WELT den syrischen Präsidenten Assad als Massenmörder diffamieren? Wer bombt denn eigentlich uneingeladen in Syrien herum? Wieso kritisiert der Jude nicht die in fremden Staaten uneingeladenen bombenden Amis?

.

Die Flüchtlingskrise und Konflikte unter Zuwanderern bringen die Polizei an Belastungsgrenzen. Wir brauchen nicht nur mehr, sondern auch eine andere Polizei – eine, die sich Respekt verschafft.

WELTlügen

Köstlich. Mehr Polizeistaat statt Gekuschel. Eigentlich eine originale Naziforderung. Jetzt dank der Terrorrefutschies in der Mitte der linken Gesellschaft angelangt. Eine Art GESTAPO mit Augenmaß vermutlich.

.

ERFURT. Die Bundeswehr hat unhaltbare Zustände in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Erfurt beklagt. Es komme zu sexuellen Belästigungen und werde auf den Boden uriniert, heißt es in einem als „Verschlußsache“ eingestuften internen Schreiben des Leitenden Sanitätsoffiziers des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr, das der JUNGEN FREIHEIT vorliegt.

Darin gibt der Mediziner den Bericht eines Gesundheitsaufsehers der Bundeswehr wieder. Wörtlich heißt es: „Die Hallen werden 2-mal am Tag gereinigt. Trotzdem ist der Reinigungszustand der Böden aus meiner Sicht nicht in Ordnung, da immer wieder Müll auf den Fußboden geworfen wird. Das Urinieren in irgendwelchen Ecken ist Routine. In den Unterkunftsbereichen werden alleinstehende Frauen von anderen männlichen Personen aus anderen Ländern anuriniert, auch wenn die Frauen schlafen. Sexuelle Belästigungen sind an der Tagesordnung.“

Junge Freiheit

Ekelhaft! Andererseits natürlich eine kulturelle Bereicherung. DAS kannten wir noch nicht. Zivilisation ist eben nicht alles.

.

Wellkamm Refutschies: Jetzt schwappt es richtig!

27. September 2015

.

Neue Flüchtlingswelle aus Afghanistan befürchtet

Bis zu 100.000 Afghanen verlassen monatlich ihr Land. Nach einer spontanen Massen-Ausreise werden in Kabul die Reisepässe knapp, und die Bundesregierung befürchtet einen gefährlichen Kontrollverlust.

WELTlügen

.

Wollen die uns verarschen? Was soll der Blödsinn, die Bunte Regierung befürchtet „Kontrollverlust“?

Die müssen doch nur die Grenzen dicht machen!

„Kontrollverlust“ bedeutet andererseits, daß die bisherige „Einwanderung“ (INVASION) gewollt und „kontrolliert“ ist.

Die Volksverräter WOLLEN die ganze Flutscheisse! (Neue Lohndrücker, neue Konsumenten, Volksverdünnung a la Joschka Fischer und des Juden Cohn-Bendit). Bezahlt wird das vom deutschen Volk.

Muß man mehr anmerken?

——————————————————————————————-

Wegen dieser neuen Entwicklung steigt in der Bundesregierung die Besorgnis, dass die Flüchtlingskrise in naher Zukunft nicht mehr zu beherrschen ist. Schon jetzt reichen die Kapazitäten in Ländern, Kommunen und Städten nicht aus. Die Behörden arbeiten permanent im Notstandsmodus. Und in den Flüchtlingsheimen und behelfsmäßigen Unterkünften wachsen die Spannungen.

Vor allem Christen und Jesiden werden in Sammelunterkünften und Aufnahmelagern immer häufiger von konservativen Muslimen und Islamisten bedroht. Führende Vertreter religiöser Verbände warnen nun vor der Gewalt in deutschen Asylbewerberheimen. „Ich kenne sehr viele Berichte von christlichen Flüchtlingen, die Angriffen ausgesetzt sind. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs“, sagt Simon Jacob, Vorstandsmitglied des Zentralrats Orientalischer Christen in Deutschland. Die Dunkelziffer sei hoch.

Multibunti ist eben ein Paradies auf Erden. Was ist das für eine verdammte Scheiße???? Was laden wir uns da in unser ehemals friedliches Land herein? Nur weil ein paar Leute nur noch an ihren persönlichen Profit denken können? – Und weil der Rest seineRuhe haben will?

Ich hoffe, nächstes Jahr kommen 3-4 Millionen.  Je schneller der Zusammenbruch kommt, desto besser. Mit Salamitaktik wird alles nur noch sehr viel schlimmer.

Die uns das eingebrockt haben sitzen dann längst im Ausland.

Demonstrationsprostituierte.

26. September 2015

.

Der Staat bezahlt aus Steuergeldern Gegendemonstranten bei grundgesetzlich erlaubten, aber aus der Sicht des Staates unerwünschter Demonstrationen.

Man fasst es nicht:

.

https://quotenqueen.wordpress.com/2015/09/26/thueringen-zahlte-41-000-eur-fuer-gegendemos/#more-33104

.

————————————————————————————————————

Das dreiste Eingreifen der Regierung in die Freiheitsrechte ihrer Bürger erreicht in der Antwort des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport auf eine Frage des Abgeordneten Henke seinen Gipfel.

Henke fragt: “Wie bewertet die Landesregierung die Demonstrationsfreiheit als bürgerschaftliches, nichtstaatliches und vom Staat unabhängiges Recht vor dem Hintergrund der staatlichen Förderung von Fahrten zu Gegendemonstrationen? Sieht die Landesregierung durch Staatsförderung ein faktisches Unterlaufen dieses Rechts? Wenn nein, warum nicht?” .

Das Ministerium antwortet: “Es ist nicht Aufgabe der Landesregierung, grundgesetzliche Regelungen zu bewerten. Ein ‘faktisches Unterlaufen dieses Rechts’ wird nicht gesehen. Durch die Unterstützung der zivilgesellschaftlichen Kräfte bei Demonstrationen gegen Rechtsextremismus wird das Demonstrationsrecht ermöglicht und nicht eingeschränkt.”

Die Thüringer Landesregierung, die sich aus Linken, SPD und Grünen bilde, sieht demnach kein Problem darin, professionelle Demonstranten mit Hilfe von Steuergeldern zu finanzieren und diese als “Unterstützung der zivilgesellschaftlichen Kräfte” einzusetzen.

Wellkamm Refutschies: Pöbel-Flütlinge aus sicheren Drittländern …

26. September 2015

.

Geschützt vor den Blicken des Sicherheitsdienstes machen im Innern von Zelt 104 einige Syrer ihrer Wut und Verzweiflung Luft. Die Zustände seien schlimmer als in den Flüchtlingslagern in der Türkei, beklagen sie. „Ich kann nachts nicht schlafen, weil ich friere“, beklagt ein alter Mann.

WELTlügen

.

Der Pöbler kommt aus einem sicheren Drittland, oder grenzt die Türkei an Deutschland? Also ist er ein Asylbetrüger und kein Flüchtling. Den Merkel entgegen aller Asylgesetze und Europaverträge ins Land hereinwinkt. Wo er uns hohe Kosten verursacht, gemeinsam mit seinen Millionen kulturfremden Kollegen.