Überfremdung: Gauck will Detschland jetzt noch mit Indern fluten und freut sich schon drauf …!


Kulturzerstörung durch Masseneinwanderung von Schwarzafrikanern (früher „Neger“ genannt) und moslemischer Türken reichen nicht. Es geht ihm viel zu langsam mit dem Fluten unseres Landes:

Bundespräsident Joachim Gauck hat gegenüber indischen Schülern für Zuwanderung nach Deutschland geworben. „Wir haben Platz in Deutschland“, sagte Gauck in Bangalore. Die deutsche Bevölkerung werde immer kleiner, weil viele Familien nur noch ein Kind oder gar keinen Nachwuchs hätten. „Deshalb warten wir auch auf Menschen aus anderen Teilen der Welt, die bei uns leben und arbeiten wollen. Darauf freuen wir uns schon.“

N24

Wer ist „wir freuen uns schon“?

Freuen sich die deutschen Beschäftigten und ihre Familien tatsächlich auf künftig massenhaft hereinströmende indische Lohndrücker? Der plärrt den ganzen langen Tag gegen deutsche „Nazis“ und winkt nach Kräften die indischen Kastenrassisten ins Land?

Der soll das deutsche Volk vertreten? Das Lachen bleibt einem im Halse stecken …

Warum hasst der alte Faltenmann uns Deutsche und unsere Kultur so? (1)

Warum schmeisst ihn die Kirche nicht raus, wo er als Repräsentant der Kirche so offen ständig gegen das 6.göttliche Gebot des Verbots des Ehebruchs verstößt?

———————————————————————————————–

Anm. 1

Auch der grüne frühere Außenminister Joschka Fischer, heute Atomfirmaberater, hat die „Milde“ der Versailler Verträge bedauert und den Deutschen noch sehr viel härtere Bedingungen gewünscht (so in der aktuellen JF geschrieben). Dabei war es gerade die vorhandene Härte von Versaille, die Hitler erst hervorgebracht hat! Was für ein skrupelloser Dummkopf!

Wieso will der Gauck Deutschland mit Indern fluten, während die thailändische Freundin eines Deutschen Henkers seit Jahren den Zutritt zu diesem Land verwehrt wird? X-beliebige fremde indische Rassisten rein, die Liebe eines Deutschen bleibt auf ewig draussen? Was ist das für ein „Volksrepräsentant“?

Anm. 2

Detschland? Ja, von Deutschland kann man angesichts der Verhältnisse heute wohl kaum noch reden …!

Schlagwörter: , , ,

28 Antworten to “Überfremdung: Gauck will Detschland jetzt noch mit Indern fluten und freut sich schon drauf …!”

  1. LichtWerg Says:

    Hat dies auf LichtWerg rebloggt.

  2. nullchecker Says:

    Der Gauck will wohl dreizehnjährige Kinderwagenanzünder aus Indien als neue Fachkräfte.

  3. vitzli Says:

    nullchecker,

    ich denke es geht eher darum, das deutsche volk allmählich aufzulösen. der kleine kinderwagenanzünder spielt da nur die rolle einer ameise. es geht um viel größeres.

    meine oma sagt immer, hundert jahre nach auschwitz wird es das deutsche volk nicht mehr geben. die 1000 von den 4000 haben dann gesiegt und auschwitz gerächt. relativ unblutig sogar, sieht man von den paar tausend todesopfern migrantischer gewalt mal ab.

    das ist vorhersehbar. gauck macht denen den job wirklich prima.

  4. Hessenhenker Says:

    vitzli, ich würde ja gerne einen Kommentar schreiben, aber ich kann nicht.

    Ich MUSS einfach sprachlos sein über die Heuchelei und Unverfrorenheit dieses Herrn, denn wenn ich für eine „unangemessene“ Äußerung gegen den Bundespräsidenten ins Gefängnis komme, sieht meine (ausländische und nichtarische) Verlobte mich in ihrem Leben nicht wieder.

    Ich bin einfach fassungslos.

  5. vitzli Says:

    henker,

    halte dich ruhig zurück. das verstehe ich mehr als gut.

    lass´ mich das machen.

  6. Hessenhenker Says:

    Dann lass bitte heute noch einen Meteor auf Berlin fallen.

  7. vitzli Says:

    nein, wir warten besser, bis der mann wieder in berlin ist … über hindu-indien hat der evangelengott ja keine macht :-(

  8. Hessenhenker Says:

    Ich will sofort den Bundespräsident Wulff wieder zurück!
    Berufsverbot für alle Haßprediger und sonstige Prediger und Missionare!

  9. vitzli Says:

    Gibt es eigentlich auch Hasspastoren?

  10. Hessenhenker Says:

    Ich habe es Dir ja schon erzählt: dieses Gesicht von dem Kerl verursacht mir kirchenbedingtes Unwohlsein.

  11. Hessenhenker Says:

    Das sind alles Hassfalten.

  12. vitzli Says:

    Früher gab es um die 60 millionen deutsche im land. es gibt heute immer noch so viele, nur daß noch 20 millionen andere zusätzlich hier sind. und der faselt von unserem aussterben? aber die inder können sicher 100 oder 200 millionen arme an uns abgeben, ohne daß die dort was vermissen.

  13. vitzli Says:

    hassfaltenpastor …oder muss es hasspastorfalten heissen … ich bin da gerade etwas stilunsicher ….

  14. vitzli Says:

    seltsam, die WELT lässt keine kommentare zu diesem thema zu. warum nur? weil sie angst hat, die manipulier-blattmacher kriegen den geballten volkszorn um die ohren geschlagen?

  15. Hessenhenker Says:

    Nach Gaucks Indienauftritt wollte ich schon gleich aufhören mit Bloggen.
    Denn da fällt einem ja wirklich nichts mehr dazu ein.
    2 oder 3 Sachen mach ich aber noch.

  16. mathieu Says:

    Jetzt hackt nicht so auf unserem Volkspenetranten herum. Er liest doch auch nur vom Blatt ab.

  17. Hessenhenker Says:

    Das restliche Volk kann er gerne penetrieren bei gegenseitigem Einverständnis, ich jedoch möchte nicht.

  18. Hessenhenker Says:

    Irgendwo war zu lesen, daß der in Myanmar (Birma) auch erzählt hat unser Land sei so leer.

    Außerdem müßten die Birmanen mit den schlimmen Ausschreitungen gegen die Muslime aufhören und das Kosovo müsse selbstständig werden, sonst NATO oder so.

  19. vitzli Says:

    dabei kamen diese moslems massenweise illegal ins land und terrorisierten das volk, bis die eben jetzt mal zurückschlugen.

    die moslems hat niemand nach birma gerufen. und jetzt stellt das detschruinierende politpack die birmen als die bösen buben hin, nur weil die sich wehren …..ekelhaft!

  20. vitzli Says:

    was erzählt dieser idiot eigentlich überall, hier sei noch platz? wir sind das am dichtesten besiedelte land der welt, las ich neulich.

  21. Hessenhenker Says:

    Wenn der Gauck sich aufhängt, ist vielleicht mal für 3 Monate Platz für Schatz!

  22. vitzli Says:

    bloß nicht! der erzählt noch in der hölle, in detschland ist noch viel platz …. :-(

  23. Hessenhenker Says:

    Gauck macht Propaganda in der Hölle,
    das kann doch nur zur Rückkehr der reitenden Nazileichen führen!

  24. Hessenhenker Says:

    Ich habe auf der Basis der hilfreichen Mahnungen des ehrenwerten Herrn Bundespräsidenten einen Friedensvorschlag für Mecklenburg-Vorpommern und Myanmar gepostet.

    Es sind nur hilfreiche und alternativlos zustimmende Kommentare erbeten!

  25. Piratenpartei die Politikprofis Says:

    Höchste Zeit das Deutschland endlich abgeschafft wird ! Den Nationalstaaten braucht nun wirklich niemand !

  26. vitzli Says:

    pirat,

    was glaubst du, was die türken, die franzosen oder die briten zu einer abschaffung ihrer nationalstaaten sagen?

    oder soll sich deutschland alleine auflösen?

  27. Hessenhenker Says:

    Der Pirat ist ein Faschistenunterstützer, denn selbstverständlich darf Deutschland sich ERST auflösen, nachdem es mich für den Brandanschlag entschädigt hat!
    Alles andere ist schwer volksverhetzend.

  28. vitzli Says:

    henker, ich finde, er sollte einen orden kriegen.

    für seine offenheit. sozusagen ein offener geistiger hosenstall …

    endlich sagt mal jemand von den linken, worum es wirklich geht: um die abschaffung deutschlands vor ein paar jahren noch hatte ich mir sowas nicht vorstellen können.

Kommentare sind geschlossen.